User Tools

Site Tools


location:goettingen:2015-02-02

Der Webmontag ist ein gemütliches Treffen von Web-Enthusiasten (Es gibt Bier und Cola zum Selbstkostenpreis). Wir halten uns gegenseitig kurze Vorträge und diskutieren. Vor allem wollen wir die Web-Szene in Göttingen stärker vernetzen und uns gegenseitig kennen lernen. Neben der technischen Seite sind auch die sozialen und politischen Implikationen des WWW Themen, die gemeinsam diskutiert werden können Mehr Informationen

WebMontag Göttingen bei (kommt später!): Twitter Facebook Google+ - Hashtag für den Webmontag: #wmgoe

Wann & Wo?

  • Wann: 2. Februar 2015, ab 18.30 Uhr
  • Wo: GCDH Göttingen Centre for Digital Humanities / Heyne-Haus, Papendiek 16, 37073 Göttingen Wo ist das?

Programm

Es gibt nach dem Ankommen ab 18.30 Uhr etwas Zeit, es sich gemütlich zu machen. In dieser Zeit kann man auch entweder gleich neue Leute ansprechen oder mit Freunden noch das ein oder andere besprechen. Anschliessend folgt in der Regel eine kurze Vorstellungsrunde, in der jeder kurz erzählt, was er macht und warum er sich für den Webmontag interessiert. Das geht dann über in die Sessions, für die man sich hier einfach eintragen kann (und auch sollte).

ab 18.35 Uhr Sessions

Einfach eintragen: 3-4 Themen, 10 Minuten Vortrag + 10 Minuten Diskussion

- Machine Verification and Identification of Telugu Metrical Poetry (Chandassu), Sree Ganesh Thotempudi (Homepage Chandassu tool)

- Diskussion zu usability und security im IT-Bereich

   http://fun.drno.de/pics/who-thinks-what/computer-security.jpg
   

- Trage hier Deinen Vorschlag ein , M. Mustermann (Blog / Twittername)

ab 20.00 Uhr Gemütlicher Teil

Nach den Vorträgen kommt der wichtigste Teil: Der gemütliche Teil - Hier besteht die Möglichkeit nachzuhaken, sich persönlich kennenzulernen und sich über Details auszutauschen.

Teilnehmer

Anmeldung

Ich komm gerne vorbei!

  1. Jörg Wettlaufer (digihum.de)
  2. Sally Chambers (@schambers3)
  3. Bärbel Kröger
  4. Alex Jahnke (@jahnkealex)
  5. Astrid Orth (@ajancke)
  6. Marcus Hellmann
  7. Christoph Kudella (@chriskudella)
  8. Gerben Zaagsma (@gerbenzaagsma)
  9. Frank Fischer (@gcdh)
  10. Name oder Pseudonym (Blog / Twittername)← Trag Dich selbst ein oder aus, falls Du nicht kommen kannst.

Abwesenheitsnotiz

Ich komme beim nächsten WM gerne wieder!

  1. Tobias Hieb, Founder of (TeamGrid), Co-Founder of (oaf medium)
  2. Name oder Pseudonym (Blog / Twittername)← Trag Dich selbst ein

Alternativ-Anmeldung

Xing ([[http://www.xing.com/events/webmontag-dh-stammtisch-gottingen-1302699|Event]])

Themenwünsche und Vorschläge

Trag Deine Wünsche ein, oder schnapp Dir ein Thema und mach eine Session dazu:

  • Wie verknüpfte ich Daten richtig im Semantic Web (?)
  • Which role for libraries in DH? (Sally 1.12.14)
  • OSM-basierte Karten erstellen mit http://mapbox.comt
  • OpenID - wie implementiert man das?
  • Der Computer als Tamagochi / Wege aus dem Updatewahnsinn?
  • Projektmanagement zwischen Wissenschaft Forschung, Archiv Bibliothek und IT
  • Powershell: Mächtig aber ein “Unbekanntes” Wesen unter Windows.
  • …Dein Wunsch

Diese Wünsche wurden schon erfüllt…

  • Augmented Reality - Die Welt durch die Kamera (@metanormalde)
  • Open Access
  • Urheberrecht und Wissenschaft - Stand der Diskussion um den dritten Korb und Perpektiven
  • Geistiges Eigentum und Digitale Allmende - Creative Commons: Ist das auch was für den außerwissenschaftlichen staatlichen Bereich? (@tracktuner)

Archiv

location/goettingen/2015-02-02.txt · Last modified: 2015/02/13 09:31 by 134.76.182.68