Neu beim Webmontag? Ein Blick auf die FAQ gibt einen guten ersten Überblick, wie das Ganze funktioniert.

Archiv

Wann/When?

Termin ist der 22.01. (Diskussion siehe unten, weiterdiskutieren bitte in karlsruhe_diskussion_location)

Teilnehmer bitte unten eintragen. andreas_dittes

OK, der Termin ist nun schon länger vorbei, wann ist der nächste? gruß Maik

Wo/Where?

Café NUN
Gottesauer Straße 35
76131 Karlsruhe

(Im Stadtplan)

Wir haben den Lounge-Bereich im hinteren Teil des NUN reserviert (gleich rechts vom Eingang).

Fragen/Questions

Hier bei Bedarf Fragen klären.

Agenda

19.00 Uhr - 20.00 Uhr

Ankommen, Tach sagen, Drinks bestellen.

20.00 Uhr - 21.00 Uhr

StandUp Präsentationen. Bei Bedarf gerne neue Seite anlegen mit ersten Infos. Bitte Notizen, Stichpunkte, Mitschriften etc. ins Wiki stellen. Die Liste der bisherigen Demos gibt Anregungen. Danke!

Präsentationen sind gestrichen, wir werden diesen Teil überspringen und um 19:00 Uhr im Lounge-Bereich des NUN gleich zum Gruppenkuscheln übergehen. Das Thema wird unter anderem sein, wie es mit unserem Webmontag in Karlsruhe weitergehen soll.

Bitte macht euch im Vorfeld schon Gedanken, welche Location wir z.B. in Zukunft nutzen könnten. (andreas_dittes)

21.00 Uhr - Ladenschluss

Socializing, Networking, Kuscheln .

Teilnehmer / Participants

Ich bin am Termin auf jeden Fall dabei!

  1. Jochen Topf

Zuschauer / Audience

Ich kann leider nicht vor Ort dabei sein, werde den Abend jedoch aus der Distanz online verfolgen.

  • klaus_nahr (parallel zum WebMontag ist auch in Karlsruhe der Microsoft TechTalk Vista für Entwickler :-(
  • Roland (Blog) - leider schon einen anderen Termin an dem Abend, also müsst Ihr - auch wenn es hart wird - ganz ohne mich und meine Kommentare auskommen. ;-|
  • Lutz Horn
  • Vorname Name (Blog)

Tagging

Bitte Technorati, Flickr, Del.icio.us u.ä. mit webmontag (bzw. webmontagJJJJMMTT) taggen! Mehr zu Tags in den FAQ

Echo

Hier notieren, was andere woanders sagen.

Diskussion Termin

Noch in diesem Jahr? Kurz vor xmas wird es sicher bei vielen eng werden :( (Beate)

  • Stimmt allerdings. Andererseits hab ich noch nen Urlaubstag übrig, den ich entsprechend legen könnte ;) (Fabian Wolf)

Wenn es bei der Eventplanung von Café Nun bleibt, dann ist vor Weihnachten nur noch der 18.12. frei. (thomas_griesbaum)

Wer will und kann am 18.12. kommen?

  • Andreas - Ist zwar direkt nach dem BarCamp in Nürnberg, aber ich würde dabei sein

Oder doch auf Januar verschieben?

  • Der 18. passt bei mir nicht, also wünsche ich schon mal ein frohes Fest. :) Wie schaut es denn im Januar mit einem Datum aus? 15.? 29.? (Roland)
  • Januar klingt gut. Bei mir ists inzwischen auch etwas viel mit dem ganzen Gefeiere (jeder Teil der Firma, Verwandtschaft, Nachbarn etc. muss was Weihnachtsfeierliches machen … Argh.) Fabian Wolf
  • Auf Januar verschieben wäre nicht schlecht. Andreas

Okay, der 18.12. wurde durch das gnadenlose Wirken des endlosen Flusses der Zeit von der Agenda des Seins gespült. Nun sollte die selbsternannte Internet-Hauptstadt aber mal wieder in die Gänge kommen, sogar die Schwob haben einen nächsten Termin! ;-) Wie wäre es mit dem 22. Januar 2007? Lt. Website ist da im NUN kein Termin. Ralf

  • Ich wäre dabei am 22.1. (Thomas)
  • Ich auch. Fabian Wolf
  • 22. Jan. klingt gut! (btw: Frohes Fest und guten Rutsch!) Matthias
  • Wäre dabei. Habe gerade eine Mail an NUN geschickt, ob das klar gehen würde. Andreas
  • Ich bin immer noch für den 15. oder 29. Ich Termin-Querulant. :-) (Roland)
    • @ Roland: Deine Gründe für den 15. oder 29.01.? Fabian Wolf
  • 15. wär Prima ralf_graf ← Wenn ich den erwische, der meinen Namen da hinter gesetzt hat, schnappe ich ihn, drücke ihm eine Tüte auf den Kopf und setze ihn in Oberreut aus! Was soll denn das? 22.1. ist und bleibt mein Vorschlag, und das da ist nicht von mir! Ralf
    • Dann streichs doch einfach durch … so wie ich grad ;-) Fabian Wolf

Diskussion Location: Fortsetzung

Wird fortgesetzt in karlsruhe_diskussion_location, um den Überblick nicht zu verlieren. Dort sind auch die Beiträge aus Diskussion Location und dem Fazit vom vergangenen Webmontag mit enthalten.

Diskussion Location

Mit dem Webmontag im NUN sieht es schwierig aus. Bei uns hat sich viel verändert von Konzept und Publikum her. Wir können nicht mehr einfach zumachen bzw. Leute rausschmeißen, die nicht zum Webmontag wollen. Auch sind Vorträge schwierig, weil das die anderen Gäste stört bzw. die Musik die Vortragenden. Kleine Gruppen und einzelne, die hier arbeiten wollen, sind uns jederzeit herzlich willkommen. Aber alles, was größeren Aufwand bedeutet und die anderen Gäste beeinträchtigt ist nicht mehr möglich. Aus meiner persönlichen Sicht aus sollten wir uns grundsätzlich überlegen, in welche Richtung der Webmontag in Karlsruhe weitergehen soll. Gehen wir eher in Richtung Stammtisch und verzichten auf die Vorträge oder legen wir den Fokus auf die Vorträge und ein „professionelleres“ Ding? Davon hängt auch ab, nach was für einer Location wir für die Zukunft suchen sollten. (Johannes)

  • Ich finde es schade, dass der Webmontag in seiner bisherigen Form nicht mehr im NUN stattfinden kann. Aber natürlich habe ich Verständnis dafür, dass sich regelmäßige Besucher des Cafés von Vorträgen im Rahmen eines Webmontags gestört fühlen könnten. Da sich vermutlich auf die schnelle keine Alternative auftreiben lässt und ich es an der Zeit finde mal wieder einen Webmontag in Karlsruhe abzuhalten, möchte ich folgenden Vorschlag machen: Wir treffen uns am 22. ohne Vorträge im Café NUN (Reservierung von zwei Tischen für ca. 8 Personen sollte doch möglich sein - oder Johannes?) und unterhalten uns über die Zukunft des Karlsruher Webmontags (Location, Ausrichtung, etc.). Matthias
    • Dafür (Beate)
      • Das NUN ist so klein, dass man dort - wie man mir sagte - ungern zwei Tische reserviert. Für eine Gruppe von 8-10 Personen ist allerdings der Lounge-Bereich im NUN geeignet und lässt sich vielleicht reservieren. Ich wäre für diese Lösung. Thomas
        • ist eine gute Idee. (Beate)
        • Ich werde mal wegen der Reservierung des Lounge-Bereichs anfragen… Matthias
          • Reservierung der Lounge ging klar. (Beate)
            • Zu welcher Uhrzeit? Ganz normal 19 Uhr? (Sebastian)
            • Danke, Beate! Habe leider keine Antwort auf meine Anfrage per E-Mail bekommen. (Matthias)
    • ich auch - und hätte da vielleicht ne kleine idee … wie wärs denn mit den heiligen Hallen des CCC? da wäre ja sicherlich genügend anbindung gegeben, oder? (Fabian Wolf)
      • Mit CCC meinst Du das Entropia? Wer fragt da mal an?
        • Ja. Ich setze das miteinander gleich. Entropia e.V. = Karlsruher Ableger des CCC. Wo kann man da eigentlich nachfragen? Presse sind wir hier ja nun nicht wirklich … (Fabian Wolf)
          • Hab jetzt mal angefragt. Mal schaun, wie die Antwort ausfällt (Fabian Wolf; 17.01.2007, 16:45)
      • Letztes Jahr war auch einmal das Z10 im Gespräch (und fiel dann zugunsten der Stadtmitte weg). Ich könnte dort noch einmal nachfragen, aber auch wenn sich die Belegungssituation montags gebessert hat, wäre es jetzt zu kurzfristig für den 22.1. Thomas
        • Ok. Bleiben wir also beim Cafe NUN als “Stammtisch-Treffpunkt” für den 22.01. (Fabian Wolf)
          • Yep. Ich habe auch mal bei der HfG/ZKM angefragt, mal sehen ob sich da was ergibt. (Beate)
            • Noch andere Möglichkeiten: Casa Noctis - haben WLAN und nen abgetrennten Raum, der bis ca. 20 Personen aufnehmen könnte. Werde da heut mal hingehen und bisserl nachhaken. (Fabian Wolf)

Diskussion Ergebnis

Für alle, die nicht da waren, hier noch mal die Ergebnisse:

  • Es wird angestrebt, die Diskussion über den Termin möglichst kurz zu halten, und etwas länger im Vorraus zu planen. Ideal wäre ein mehr oder weniger fester Ort und gute Vorträge, dann kommen sicher auch 20-35 Leute. Lieber 1-2 Voträge als 3-4.
  • Zum Ort: Zur Anregung stehen:
    • Z10 (wer fragt nach?)
    • Großer Kurfürst (Ralf und Beate fragen nach)
    • HfG/ZMK ist angefragt
    • NUN, wenn wir einen Webmittwoch machen (Johannes?) Allerdings ist der Ort für Vorträge nicht optimal.
    • Pizzahaus? Irgendjemand hat auf den großen Nebenraum hingewiesen …
  • Noch was vergessen?

Vortrag OpenStreetMap

Einen echten Vortrag gab es nicht, aber ich (Jochen Topf) habe das OpenStreetMap-Projekt vorgestellt. Das Ziel dieses Community-Projektes ist es, eine freie (CC-Lizenz) Straßenkarte der ganzen Welt zusammenzustellen. Jeder, der ein GPS-Gerät hat, kann Straßen und Wege abfahren (oder ablaufen) und diese Tracks beitragen. Basierend auf diesen Tracks werden dann Punkte gesetzt und zu Wegen verbunden, die mit Attributen wie “highway=primary” oder “name=Gottesauer Straße” getagged werden können.

In Karlsruhe sind wir schon recht weit, siehe http://wiki.openstreetmap.org/index.php/Karlsruhe . Eine GoogleMaps-artige Karte gibt es unter http://www.openstreetmap.org/index.html?lat=49&lon=8.38&zoom=13 . Weitere Infos zum Projekt auf dem OSM Wiki.

location/karlsruhe/2007-01-22.txt · Last modified: 2010/02/01 13:00 by 82.113.106.185
 
Except where otherwise noted, content on this wiki is licensed under the following license: CC Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported
Recent changes RSS feed Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki