Neu beim Web Montag? Ein Blick auf die FAQ gibt einen guten ersten Überblick, wie das Ganze funktioniert.

Diese Seite ist auch unter http://webmontag-schwerin.de erreichbar.

Hackfest

weitere Infos zum Hackfest

Webmontag Schwerin

Sinn & Zweck

Web Montag ist ein informelles, nicht-kommerzielles, dezentral organisiertes Treffen, das zum Ziel hat, all diejenigen miteinander zu verbinden, die die Zukunft des Internet gestalten. mehr zum Web Montag
Der Schweriner Webmontag existiert seit Januar 2012 und findet monatlich an unterschiedlichen Locations statt.

Der Abend

Vorträge / Präsentationen

  • Jeder ist herzlich eingeladen vorzutragen. Der Abend lebt vom Engagement der Teilnehmer.
  • Vorschläge und Freiwilligmeldungen bitte an hallo [at] webmontag [dash] schwerin [dot] de senden
  • Eine Vortragsdauer zwischen 10 und 20 Minuten ist gut, damit wir im Anschluss noch über das Thema reden können.

Termine

Der Termin wird meist auf den 3. Dienstag im Monat fallen. Zukünftige Termine werden hier, im Newsletter und auf Facebook bekannt gegeben.

Zukünftige Termine

  • Newsletter: Für Ankündigungen gibt es einen Newsletter.
  • Die Mailingliste für Vor- und Nachbereitungen kann mit einer Mail an liste-subscribe@webmontag-schwerin.de abonniert werden.
Mai 2014
  • Format: Webmontag am Dienstag
  • Themen:
    • ? Vorschläge ?
  • Datum: 20.05.
  • Uhrzeit: 19:30 Uhr
  • Ort: ? Vorschläge ?
Themenvorschläge

Was magst du einbringen und anderen zeigen?

  • Bitte selbstständig ergänzen!
  • Matthias Meisser - Einblicke in eine Suchmaschine am Beispiel von YACY (März?)
  • Matthias Meisser - Lass mal was mit Location machen (Webdesign mit Ortsbezug oder warum einfache Sachen meist schwerer sind als gedacht)
  • Matthias Meisser - CrowdX (was man alles so mit Menschenmassen und Netz machen kann)
  • Martin Klemkow - Die schöne Welt der Datenbanken. Was gibt es neben MySQL noch? (April?)
  • Christoph - Überblick über SEO
  • Roland - Epic Web Framework battle of the history - was sollte ein gutes Framework leisten und wie realisieren verschiedene Lösungen das in verschiedenen Programmiersprachen?
Themenwünsche

Was würdest du dir für Themen wünschen und was interessiert dich?

  • CMS Vergleich (Typo3 vs. Wordpress vs. Drupal)
  • CMS Vorstellung (Typo3, Drupal, Modx)
  • Ruby und andere Edelsteine (Einführung, Fortgeschritten, Ruby on Rails)
  • Webdesign (worauf kommt es an?)
  • mobile Apps & mobile Websites
  • mobile Apps mit Titanium entwickeln
  • Appstores (Gegenwart & Zukunft)
  • Clouds (Hosting, SaaS)
  • high Traffic Websites betreiben
  • Webserverkonfigurationen
  • Workflows (IDEs, FTP vs. Version-Control-Systeme, Capistrano …)
  • Datenschutz und Post Privacy Spackeria
  • Wikipedia und andere UGC Projekte
  • Social Media
  • Sinn und Unsinn von Facebook-Apps

Vortragsarchiv

2014

2013

  • Dezember
    • Führung durch das Rechenzentrum der wemacom
    • Katrin Röpert zeigt uns die Chancen und Risiken der Plattform Facebook und wie man die Chancen richtig nutzen kann. Sie stellt dabei u.a. den Power Editor für Facebook-Anzeigen vor und geht speziell auf teilweise unbekannte Features wie zielgerichtetes Targeting ein.
    • Alexander Baenz: Conversion Optimierung - ToDos so bunt wie der Regenbogen - häufig jedoch nur in schwarz/weiß umgesetzt. Sprint: 10 knackige Ansätze in 15 Minuten auf 20 Folien für mehr Farbe im Performance Marketing.
  • November
    • Niklas Jordan stellt Soziale Netzwerke vor
    • Softwarequalität steigern durch Continuous Integration und Continuous Deployment am Beispiel von Jenkins und Git - Florian Bosselmann
  • Oktober
  • September 2013
  • August 2013
    • Sommerpause - Treffen im Tinto
  • Juli 2013
    • Sommerpause - Treffen im Freischütz
  • Juni 2013
  • Mai 2013
    • Tool-Time: Tools, die uns Webworkern das Leben leichter machen
  • April 2013
  • März 2013
    • Wie viel Menüs brauchen wir? - Wie kann die Zukunft aussehen, wenn die Eingabegeräte sich ändern? Martin Molter
  • Februar 2013
    • Themenabend:
      • “Wie arbeiten wir aktuell, wie wollen wir arbeiten, wie muss man zukünftig arbeiten?”
      • Einführungsvorträge von Jost Boichmann und Martin Klemkow
  • Januar 2013

2012

Drumherum

Kontakt

Twitter

  • Alle Neuigkeiten könnt Ihr auch auf Twitter erfahren. Folgt uns!

Faebook

Tagging

Bitte bei Twitter, Delicous und Co. mit webmsn bzw #webmsn taggen!

Twitterwall

Feedback

Orga

Todo Liste

  • Anmeldeform in Google Docs leeren
  • zwei Vortragende finden
  • Location verbindlich sichern
  • Wiki aktualisieren
  • Newsletter verschicken
  • Facebook-Event erstellen
  • Xing-Event erstellen
  • bei Twitter bewerben
  • Beamer besorgen
  • WLAN zur Verfügung stellen
  • Verlängerungskabel dabei haben
  • Raum einrichten
  • Begrüßung
  • Vortragende vorstellen
  • Redezeit der Vortragen im Auge haben
  • bei Vortragenden bedanken
  • Themen/Vorträge/Location für nächste Veranstaltung einfordern
  • auf den Newsletter/Mailingliste und Wiki hinweisen → www.webmontag-schwerin.de
  • beim Host bedanken
  • zu Schritt 1 gehen und keine 4000 Mark kassieren
location/schwerin/index.txt · Last modified: 2014/04/16 14:04 by 139.30.223.11
 
Except where otherwise noted, content on this wiki is licensed under the following license: CC Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported
Recent changes RSS feed Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki