User Tools

Site Tools


location:gera:index

Webmontag Gera/Ostthüringen

Zum ersten Web-Montag in Gera lädt die Onmaxo Online Marketing Agentur und das Technologie- und Gründerzentrum Gera herzlich ein zum Zuhören, Präsentieren, Reden, Essen, Trinken, Visitenkarten-Austauschen, Spaß-Haben, Leute-Kennenlernen, Zeigen-Was-Man-Macht, Mitstreiter-Finden und, und, und.

Teilnehmen kann jeder, der etwas zum Gelingen des Abends beitragen will: Anwender, Entwickler, Gründer, Unternehmer, Forscher, Web-Pioniere, Blogger, Podcaster, Verkäufer, Netzwerker, Designer, Investoren, Mitesser, Mitdiskutierer, Zuhörer und sonstige Interessenten aus der gesamten Region, die mit jeglicher Art von Web-Technologie zu tun haben.

Wann und Wo?

  • Montag, 07.09.2015
  • Gewerbepark Keplerstrape 10 - 12, 07549 Gera (Tagungszentrum des TGZ Gera)

Agenda

19.00 Uhr - 19.30 Uhr

Ankommen, Tach sagen, Drinks und Häppchen holen.

19.30 Uhr - Vorträge (maximal je 15 Minuten)

  • Insolvenzrisiko Website-Relaunch; Steve Wagner, Onmaxo
  • Haftungsrisiko Internet; Mathis Hoffmann, GRUENDEL Rechtsanwälte
  • Industrie 4.0 – Möglichkeiten, Chancen, Risiken, Verständnis ist das Potential zur Veränderung von Prozessen und Technologien; Karl-Heinz Richter, Indu-Sol GmbH
  • Fahrschule 4.0; Mike Fischer, Fischer Academy Gera GmbH
  • Onlinebanking – Geschichten aus dem echten Leben; Sparkasse Gera-Greiz (angefragt)
  • ….
  • ….
  • ….
  • Raus aus dem Fettnapf – Businessknigge offline; Merle Fuchs, TGZ Gera GmbH

21.00 Uhr - Offizieller Ladenschluss

  Kennenlernen
  Socializing
  Networking

Orga

  • Merle Fuchs
  • Steve Wagner

Teilnehmer

  • Merle Fuchs
  • Steve Wagner
  • …..
  • ….
  • ….

Anmeldung ist möglich hier, bei Xing per email unter sekretariat@tgz-gera.de oder per Fax unter 0365-8304609 wäre toll, weil dann auf alle Fälle genügend Getränke da sind – aber Spontankommen geht auch.

Allgemeine Informationen

Es gibt Getränke, Imbiss, Beamer, Parkplätze und viele nette Leute.

Es kostet nur Zeit und Anreise - Essen und Getränke stellen die Organisatoren. Gern helfen wir bei der Suche nach Mitfahrgelegenheiten.

Vortragen darf jeder, der nicht langweilt und nicht zu kriminellen Aktivitäten aufruft, aber jeweils maximal 15 Minuten (lieber kürzer) und nur zwischen 19.30 h und 21.00 h. Wer sicher gehen möchte, dass er drankommt, sollte sich am besten als Referent anmelden.

Absage nur mit Muttizettel möglich.

location/gera/index.txt · Last modified: 2015/08/30 10:25 by 88.74.142.254