User Tools

Site Tools


location:jena:2006-09-18

18. September 2006 in Jena

Feedback

Hier bitte nachher sagen, wie's war! Was war gut, was kann man besser machen? Tipps, Anregungen etc.

Der erste WebMonday in Mitteldeutschland war ein voller Erfolg. Über 50 Mann (…nicht nur, ich habe mindestens auch 3 Frauen gezählt) trafen sich bei der TowerByte Softwaregenossenschaft im Intershop Tower. Inhalt der Gründungsveranstaltung war ein Gastvortrag von Dr. Harald Sack von der Friedrich-Schiller-Universität Jena zum Thema “Semantic Web / web 2.0 - Trends, Hypes und Realität”, der einen exzellenten Überblick und Einstieg in das Thema vermittelte. Die Folgeveranstaltungen (16.10., 20.11.) werden interaktiver im Sinne des eigentlichen WebMonday gestaltet. Kurzvorträge bis max. 15 Minuten bieten dem Publikum die Möglichkeit eigene Ideen und Vorstellungen zu präsentieren, sich das Feedback der Community zu holen und Mitstreiter zu finden. Themenvorschläge sollen unbedingt auf dieser Seite eingetragen werden.

Unser Ziele für den WebMonday in Jena sind: Universität und Industrie an einen Tisch zu bringen, Wissensaustausch zu generieren, interessante neue Projekte zu starten und sich “in der Szene” stärker zu vernetzen. Ich kann nur hoffen, dass die Veranstaltungen inhaltlich immer ansprechend sind und das Niveau nicht abflacht. Dies können wir langfristig nur über interessante Beiträge und Diskussionen erreichen. (Lars Zapf)

Echo

Hier notieren, was andere woanders sagen.

Themenvorschläge für die nächsten WebMondays

  • Das SITEFORUM AJAX Framework
  • Networking mit openBC, myspace und Stayfriends (K. Schmidt)
  • web 2.0 Businessmodelle (Zapf, Erdmann)
  • Jenaer Skillmatrix (Zapf, Erdmann)
  • web 2.0 Seiten und Infos im Netz (Zapf)
  • Prof. Stein Weimar - Projektübersicht
  • MS Vista / .Net3 Ajax,etc. (HappyArts)

Wann/When?

18. September 2006, 19.30 Uhr (Folgeveranstaltungen am 16.10., 20.11.)

Wo/Where?

TowerByte eG, c/o Intershop Tower, Leutragraben 1, 07743 Jena (16. Etage, bei sehr regen Zuspruch ziehen wir auf die 27. Etage um)

Verantwortlich für die Organisation: Lars Zapf, eMail: webmonday@synchronity.de (leider funktioniert die mailto Funktion des Wikis nicht) –> Danke fuer den Hinweis, schau ich mir an (Tim)

Agenda

19.30 Uhr

  • Begrüßung der Teilnehmer, Vermittlung der Idee des WebMonday (Lars Zapf)

19.40 Uhr

  • Vorstellungsrunde (Background, Aktuelle Firma/ Projekte, Erwartungen)

20.00 Uhr

  • Vortrag: “Semantic Web / web 2.0 - Trends, Hypes und Realität” (Dr. Harald Sack)

20.30 Uhr

  • Diskussion, offene Fragen, nächste Veranstaltung
  • danach Socializing & Networking

Teilnehmer / Participants

Ich bin am Termin auf jeden Fall dabei!

  1. Lars Zapf (Webseite/blog)
  2. Harald Sack (Webseite/blog)
  3. Mario Melle (Webseite)
  4. Dirk Schlenzig (Webseite)
  5. Sven Trümper (Webseite)
  6. Annett Zobel (http://www.metacoon.net)
  7. Matthias Hupfer (http://www.metacoon.net)
  8. Maik Daum
  9. Uwe Krüger (Osotis.com)
  10. Ryan Orrock (Translation Webseite )
  11. Jörg Waitelonis
  12. Steven Hartung
  13. Dipl.-Ing. Karl-Heinz Kraass
  14. Frank Gessner
  15. René Kießig
  16. Fagus Pauly
  17. Marcus Janze
  18. Dieter Zühlke
  19. Judith Zimmermann
  20. Andreas Fey
  21. Peter Braun
  22. Matthias Adlich
  23. Markus Kämmerer (Webseite/blog)
  24. Matthias Leonhardt (Webseite/blog)
  25. Mike Tschierschke
  26. Tim Schumacher
  27. Franz Coriand
  28. Michael Erdmann (http://www.lifetype.de)
  29. Kai Friedrich
  30. Peter Hermsdorf
  31. Christiane Kümpel
  32. Uta Trillhose
  33. Christian Erfurth
  34. Alexander Wahl
  35. Frank Bueltge (blog)

Vielleicht / Maybe

Ich würde gerne vorbeischaun, weiß aber noch nicht hundertprozentig, ob es an dem Tag wirklich klappt. Bitte ein paar Tage vor Termin nochmal das Wiki aufsuchen und nach Möglichkeit entweder fest zusagen (Eintrag als Teilnehmer) oder absagen (Eintrag als Zuschauer). Danke!

  • Harald Amelung

Zuschauer / Audience

Fragen & Antworten

Hier Fragen stellen (z.B. Aufzeichnung, Mitfahrgelegenheiten etc.)

  • Wir wuerden gerne das SITEFORUM AJAX Framework vorstellen / demonstrieren … passt das ? 10 Minuten Slot reicht.
  • metacoon: klingt interessant, wäre schön, wenn dafür Zeit wäre

Tagging

Bitte Technorati, Flickr, Del.icio.us u.ä. mit webmontag taggen!

location/jena/2006-09-18.txt · Last modified: 2008/08/12 08:03 (external edit)